24-Stunden Störungshotline

+49 7222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Reithalle

Aktuelle Pressemitteilungen

Rebellion für mehr Respekt

(vom 01.07.2019)

Pauline Cemeris kreiert ihr zweites StadtKUNSTwerk in der Kaiserstraße – ein Tiger macht den Stromkasten zu einem Powerpaket von innen und außen

Kraftvoll und rebellisch ist der Anblick des Verteilerkastens an der Ecke Kaiser- und Rheintorstraße in Rastatt. Grund dafür ist die Raubkatze, die dem Betrachter vor tarngrünem Hintergrund entgegenblickt. Geschaffen wurde das Stromkasten-Gemälde von Pauline Cemeris im Rahmen des StadtKUNST-werke-Projekts der Stadtwerke Rastatt. „Wild Side“ nennt die junge Künstlerin das Motiv, das sie mit Sprüh- und Acrylfarben gestaltet hat. Mit dem zweiten Stromkasten-Kunstwerk für ihre Heimatstadt plädiert Pauline Cemeris für einen respektvollen und nachhaltigen Umgang mit der Tier- und Pflanzenwelt; niemand soll leichtfertig mit dem eigenen Lebensraum und dem ihrer jungen Generation umgehen. Für ihre symbolische Warnung hat sie den Tiger als Motiv gewählt: Er hat enorme Kräfte und ist dem Menschen physisch weit überlegen. Trotzdem steht die Raubkatze auf der Roten Liste; denn in den vergangenen 100 Jahren ist der Bestand der freilebenden Tiger um 95 Prozent geschrumpft.

StadtKUNSTwerk in der Kaiserstraße
zurück

Näher geht nicht
Stadtwerke Rastatt

Auszeichnungssiegel Studie 360 Versorgerstudie 2019 Stadt Rastatt Alohra Rastatt Natura Rastatt Web Award Gewinner Siegel IT-Sicherheitssiegel vom TÜV Rheinland VDE TSM Siegel DVGW TSM Siegel