24-Stunden Störungshotline

+49 7222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Reithalle

Aktuelle Pressemitteilungen

Smarter Wegbegleiter für E-Mobilisten

(vom 21.06.2019)

Christoph Forcher, Stadtwerke Rastatt GmbH / Bildquelle: Oliver Hurst
Christoph Forcher, Stadtwerke Rastatt GmbH / Bildquelle: Oliver Hurst

Stadtwerke Rastatt entwickeln Lade- und Bezahl-App für Stromtankstellen - lokales Ladesäulennetz wird über Kooperationen ausgebaut

E-Ladestationen finden und mit nur wenigen Klicks bezahlen - die neue App "Rastatt E-Mobil" der Stadtwerke Rastatt macht es möglich. Der Schlüssel, mit dem die Elektromobilität im Alltag noch einfacher gestaltet werden kann, ist das eigene Smartphone: Die Fahrer von E-Fahrzeugen in Rastatt sehen mit der neuen Stadtwerke-App auf einen Blick, wo sich freie Ladestationen in ihrer Nähe befinden, können diese einfach nutzen und unkompliziert bezahlen. "Wir wollen die Elektromobilität vor Ort weiter voranbringen. Dazu braucht es ein intelligentes und benutzerfreundliches Lademanagement. Gleichzeitig ist ein attraktives Ladesäulennetz wichtig", erklärt Olaf Kaspryk, Geschäftsführer der hiesigen Stadtwerke. Ab sofort stehen Ladestromkunden der Stadtwerke Rastatt deswegen auch eine Vielzahl an Ladesäulen zu Verfügung. Mit der "Rastatt E-Mobil"-App können sie nicht nur an den stadtwerke-eigenen E-Tankstellen sauberen Strom tanken, sondern auch an den Ladesäulen von Partnerunternehmen. Christoph Forcher, Projektleiter E-Mobilität bei den Stadtwerken Rastatt, erklärt: "Um das Ladesäulennetz auszubauen, haben wir sogenannte Roaming-Vereinbarungen getroffen. Das kennt man aus dem Mobilfunk-Bereich. So erhalten unsere Kunden auch Zugang zu Ladesäulen anderer Betreiber."

Viel Service für die grüne Mobilität

Zu finden sind alle Ladepunkte auf einer Übersichtskarte der Stadtwerke-App. Per Klick erfährt man, ob die E-Tankstelle gerade verfügbar ist und kann sich sogar dorthin navigieren lassen. Vor Ort können Elektromobilfahrer den Ladevorgang direkt per App starten und live verfolgen. Abgerechnet wird dann am Ende des Monats – die Kosten werden bequem per Lastschrift eingezogen.

Für alle, die es genau wissen wollen, zeigt die Smartphone-App Statistiken und Rechnungen zu allen Ladevorgängen transparent und nachvollziehbar an. „Rastatt E-Mobil" der Stadtwerke Rastatt gibt es im AppStore sowohl für iPhones als auch für Android-Geräte. Kunden können sich nach dem Herunterladen einfach mit ihren Daten registrieren und die App sofort nutzen. „Wichtig ist, dass die Bankverbindung richtig eingegeben ist. Denn nur dann kann der Ladevorgang gestartet werden", weist Christoph Forcher hin.

zurück

Näher geht nicht
Stadtwerke Rastatt

Stadt Rastatt Aloha Natur Rastatt Web Award Gewinner Siegel IT-Sicherheitssiegel vom TÜV Rheinland VDE TSM Siegeil DVGW TSM Siegel