24-Stunden Störungshotline

+49 7222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Reithalle

Aktuelle Pressemitteilungen

Türen auf für die Maus!

Zum zweiten Mal ließen die Stadtwerke Rastatt die Entdecker im Rahmen des Maus- Türöffnertages für einen Tag hinter die Kulissen blicken. "Das Trinkwasser in Deutschland hat eine hohe Qualität; es ist unser wichtigstes Lebensmittel, das es zu schützen gilt", sagt Olaf Kaspryk, Geschäftsführer der Stadtwerke Rastatt. Deshalb ist dem Trinkwasserversorger wichtig, Kinder schon früh für die Bedeutung und den Schutz des Trinkwassers zu sensibilisieren. "Wir wollen auch ein Bewusstsein dafür schaffen, dass es nicht selbstverständlich ist, so reines Wasser jederzeit verfügbar zu haben." Zum achten Mal hatte die Sendung mit der Maus zum bundesweiten "Türöffner-Tag" aufgerufen, an dem Kinder und ihre Familien überall in Deutschland bei freiem Eintritt spannende Einblicke erleben.

In Rastatt führten Michael Koch, Abteilungsleiter Rohrnetze & Produktion, und Markus Oberle, Anlagenmechaniker, die Besucher in zwei Gruppen für je eine Stunde durch das Wasserwerk. Sie zeigten, welche aufwendigen Reinigungsprozesse das Rohwasser durchläuft, ehe es in die Rohrnetze gepumpt wird und von dort aus in die Haushalte gelangt. Spannend fanden die Kinder auch die bis zu 55 Meter tiefen Brunnen, aus denen das Wasser gefördert wird. Als Andenken erhielt jedes Kind eine Trinkflasche für die Schule. Damit zapften sich die Entdecker auch gleich eine Kostprobe aus dem Trinkwasserbrunnen im Wasserwerk. Die Kinder waren sich einig: "Schmeckt wie zu Hause!"

Näher geht nicht
Stadtwerke Rastatt

Stadt Rastatt Aloha Natur Rastatt Web Award Gewinner Siegel Top-Lokal-Versorger-Logo IT-Sicherheitssiegel vom TÜV Rheinland VDE TSM Siegeil DVGW TSM Siegel