24-Stunden Störungshotline

+49 7222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Ottersdorf

Rastatter Trinkwasser

PFC-Schadensfallübersicht

Die nachfolgenden, erfassten PFC-Schadensfälle beruhen auf Recherchen des Steinbeis-Transferzentrums Mittelstand im Auftrag der Stadtwerke Rastatt GmbH. Unser Dank gilt auch der Unterstützung durch das Umweltministerium (BMU), dem Umweltbundesamt (UBA), dem Verband kommunaler Unternehmen (VKU), dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) sowie dem Verband für Energie- und Wasserwirtschaft Baden- Württemberg (VfEW) .

Die vorliegenden PFC-Schadensfälle wurden von den Verantwortlichen in Kommunen und Kreis validiert.

Somit werden die durch PFC verursachten Verunreinigungen in Deutschland übersichtlich dargestellt:

  • Aktuell sind bundesweit 176 PFC-Schadensfälle erfasst. Davon ist bei 117 PFC Vorkommnissen die Ursache unbekannt (Stand Oktober 2019).
  • Größte betroffene Flächen in Deutschland sind Altötting, Rastatt, Baden-Baden und Mannheim
  • PFC-Schadensfälle können nach Bundesland, Ursache und der Art der Verunreinigung (Boden, Grund- und Trinkwasser, Oberflächenwasser und Wasserschutzgebiet) selektiert werden.
     

Die Angaben sind nach bestem Wissen zusammengestellt, können jedoch weder Vollständigkeit noch Richtigkeit gewährleisten.

Ergänzungs- und Korrekturwünsche können Sie gerne an wilfried.ludwigs@steinbeis.de senden.

Wir danken den unterstützern und sponsoren:

Unterstützer Sponsoren Schadensfallübersicht PFC

Näher geht nicht
Stadtwerke Rastatt

Auszeichnungssiegel Studie 360 Versorgerstudie 2019 Stadt Rastatt Alohra Rastatt Natura Rastatt Web Award Gewinner Siegel IT-Sicherheitssiegel vom TÜV Rheinland VDE TSM Siegel DVGW TSM Siegel