24-Stunden Störungshotline

+49 7222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Reithalle

Aktuelle Pressemitteilungen

„Salzachperle“ mitten in der Barockstadt

(vom 25.07.2019)

Die Rastatter Innenstadt hat ein neues StadtKUNSTwerk – Künstler Heiko Holdenried verschönert Stromkasten mit seiner Stadtlandschaft Burghausen

Holdenried

Seine Jugenderinnerungen an die alte bayrische Herzogstadt Burghausen hat der Maler und Grafiker Heiko Holdenried auf einem Stromverteilerkasten der Stadtwerke Rastatt festgehalten. An der Ecke Schlosser- und Engelstraße skizzierte der Kunstschaffende im Rahmen des StadtKUNSTwerke-Projekts des hiesigen Energieversorgers den an der Salzach gelegenen malerischen Ort in Acryl. Dabei schuf er eine abstrakte städtische Impression; sie sind das typische Markenzeichen Heiko Holdenrieds, dessen künstlerische Werke in seiner Galerie in Weingarten zu sehen sind.

Zwischen der „Salzachperle“ Burghausen und der Barockstadt Rastatt gibt es einige Parallelen. Beide Städte sind heute noch geprägt von ihrer weit in die Vergangenheit reichenden Historie: Das Residenzschloss der Markgrafen von Baden-Baden ist das Wahrzeichen Rastatts; Burghausen gewann im späten Mittelalter durch die niederbayrischen Fürsten und Herzöge an Bedeutung und die längste Burganlage der Welt. Mit über einem Kilometer Länge prägt sie auch heute das charakteristische Stadtbild.

zurück

Näher geht nicht
Stadtwerke Rastatt

Stadt Rastatt Aloha Natur Rastatt Web Award Gewinner Siegel IT-Sicherheitssiegel vom TÜV Rheinland VDE TSM Siegeil DVGW TSM Siegel