24-Stunden Störungshotline

+49 7222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Pagodenburg

Unternehmen

Sol (Arndt Drechsler)

(vom 09.09.2019)

 

Stromkasten bemalt von Arndt Drechsler

An der Ecke Rheintor- und Kaiserstraße in Rastatt wurde der 50. Stromkasten des StadtKUNSTwerke-Projekts in ein intergalaktisches Kunstwerk verwandelt: Ab sofort fühlt man sich dort in das Universum von Perry Rhodan versetzt. Im Stile eines Heft-Covers hat Arndt Drechsler die erfolgreichste Science-Fiction- Romanserie der Welt auf dem Stromkasten der hiesigen Stadtwerke in Szene gesetzt. Er ist Coverzeichner im Rastatter Pawel Moewig Verlag, wo die wöchentlichen Kult-Hefte seit 1961 verlegt werden; im Februar dieses Jahres erschien die 3000. Ausgabe. Das Raumschiff „Sol“ des „lokalen“ Weltraumhelden steht nun Seite an Seite mit zahlreichen historischen Meisterstücken und geschichtsträchtigen Bauwerken – gemeinsam prägen sie das Stadtbild der Barockstadt.

Die fünfte Runde des StadtKUNSTwerke-Projekts hat den Rastatter Kunstpfad mit einer Vielzahl an Motiven bereichert. Die Kunstaktion des örtlichen Energieversorgers schafft ein Plus an Lebensqualität vor Ort und macht den Wandel der Zeit in den Werken der Stromkasten-Künstler sichtbar und erlebbar. Gleichzeitig werden die Lebensadern Rastatts – eine sichere und leistungsfähige Stromversorgung – präsenter.

 

 

 

 

Arndt Drechsler
zurück

Näher geht nicht
Stadtwerke Rastatt

Stadt Rastatt Alohra Rastatt Natura Rastatt Web Award Gewinner Siegel IT-Sicherheitssiegel vom TÜV Rheinland VDE TSM Siegel DVGW TSM Siegel