24-Stunden Störungshotline

+49 7222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Pagodenburg

Unternehmen

Rastatt Love Story (Thitz)

Bild

(vom 11.06.2019)

Stromkasten bemalt von Thitz

Der international bekannte Künstler Thitz hat im Rahmen des StadtKUNSTwerke-Projekts der Stadtwerke Rastatt ein zweites Mal die Barockstadt besucht und einen Verteilerkasten zu einem farbenfrohen Gemälde aufgewertet. „Rastatt Love Story“ ist der Titel des aktuellen Motivs, das jetzt in der Schiffstraße 24 zu bewundern ist. Dem Betrachter blickt eine verliebte Dame in einem grünen Blätterkleid entgegen; es ist die Herzensdame des Mannes, der das erste Thitz’sche Stromkastengemälde ziert. Somit erzählt der Tütenkünstler mit seinen beiden Werken in Rastatt eine Liebesgeschichte.

Der Künstler, Jahrgang 1962, verbrachte seine Studienzeit an der Akademie der bildenden Künste in Stuttgart. Was ihn ausmacht: Kunst kommt bei ihm nicht in, sondern auf die Tüte. Seit 1985 verarbeitet er Tüten aus der ganzen Welt zu Kunstobjekten. Außerdem trägt er immer einen gelben und einen roten Schuh.

Mehr unter: www.thitz.de

 

 

 

 

 

Thitz
Thitz mit seinem zweiten Tüten-Motiv führt die Geschichte fort zu einer „Love Story“
zurück

Näher geht nicht
Stadtwerke Rastatt

Auszeichnungssiegel Studie 360 Versorgerstudie 2019 Stadt Rastatt Alohra Rastatt Natura Rastatt Web Award Gewinner Siegel IT-Sicherheitssiegel vom TÜV Rheinland VDE TSM Siegel DVGW TSM Siegel