24-Stunden Störungshotline

+49 7222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Reithalle

Aktuelle Pressemitteilungen

Markenwechsel mit Auszeichnung

CityLight-Kampagne der Stadtwerke Rastatt / Bildquelle: Stadtwerke Rastatt
CityLight-Kampagne der Stadtwerke Rastatt / Bildquelle: Stadtwerke Rastatt

Ein neuer Name, ein neues Logo, das fokussierte Unternehmens-motto „Näher geht nicht" und ansprechende Werbeplakate überall in Rastatt: Das neue Auftreten der Stadtwerke Rastatt hat im vergangenen Jahr für viel po-sitive Aufmerksamkeit gesorgt. Zuvor war das kommunale Unternehmen unter dem Namen star.Energiewerke unterwegs. Fachlich unter die Lupe genommen wurden die Marketing-Maßnahmen des örtlichen Energieversorgers nun von der Zeitschrift für kommunale Wirtschaft (ZFK). In der aktuellen Ausgabe 2/2019 at-testiert das Leitmedium der Energie- und Versorgungsunternehmen in Deutsch-land den Stadtwerken Rastatt einen professionellen und gelungenen Marken-wechsel: Das kommunale Unternehmen darf sich über die Auszeichnung „Kam-pagne des Monats" freuen. Olaf Kaspryk, Geschäftsführer der Stadtwerke Ras-tatt, freut sich über das Lob des national erscheinenden Fachmagazins: „Deutschlandweit diese Aufmerksamkeit zu erhalten, macht uns alle stolz. Es ist auch eine schöne Anerkennung für alle Mitarbeiter, die im letzten Jahr sehr viel Energie in das Markenwechselprojekt investiert haben."

Was zählt, ist nicht nur der Preis

Nach mehr als 15 Jahren firmierten die star.Energiewerke im vergangenen Jahr wieder um in Stadtwerke Rastatt. Ziel des kommunalen Unternehmens war es, auch auf diese Weise ein klares Signal für ein faires Miteinander und echtes Engagement vor Ort zu setzen. Mit dem Slogan „Näher geht nicht" und Stadt-werke-Mitarbeitern, die der Werbekampagne ein Gesicht und Persönlichkeit ver-leihen, unterstreichen die Stadtwerke Rastatt, was sie von Energiediscountern unterscheidet. Aktuelles Beispiel ist die Insolvenz der Bayerischen Energiever-sorgungsgesellschaft mbH (BEV), die ihre Kunden nicht mehr mit Energie belie-fern kann. Die Stadtwerke Rastatt springen jetzt als Ersatzversorger ein. Volker Bunte, Vertriebsleiter der hiesigen Stadtwerke erklärt: „Wir haben die Betroffe-nen informiert. Natürlich möchten wir sie auch nach der dreimonatigen Ersatz-versorgung zu unseren Kunden zählen. Unser neuer Markenauftritt sowie unser Verständnis von Fairness und Verlässlichkeit soll ihnen zeigen, wie wertvoll ein Energieversorger ist, der mehr kann als nur billig Strom oder Gas zu liefern.

Näher geht nicht
Stadtwerke Rastatt

Stadt Rastatt Aloha Natur Rastatt Web Award Gewinner Siegel IT-Sicherheitssiegel vom TÜV Rheinland VDE TSM Siegeil DVGW TSM Siegel